Logo Element - Dr. Kraus & Partner

Verbesserungs-Kata - Definition

Kraus & Partner - Lexikon - Wirtschaftsbegriffe einfach erklärt

Definition - und Erklärung des Management-Begriffs "Verbesserungs-Kata":

Kata sind Denk- und Verhaltensroutinen, die ihren Ursprung im asiatischen Kampfsport haben.

Durch stetiges ‚Üben & Anwenden‘ einer Verhaltensweise, soll diese zur Routine werden, die beinahe reflexhaft ausgeführt wird.

Bei der Verbesserungs-Kata geht es darum sich schrittweise mittels einer Lernroutine einem Zielzustand zu nähern. Der Weg dorthin ist dabei nicht vorgegeben, sondern wird im Rahmen eines experimentellen Vorgehens Schritt für Schritt ausprobiert. Wichtig ist hierbei eine möglichst genaue Beschreibung des Ist-Zustands und des Zielzustands.

Ein Verbesserungs-Kata Zielzustand zeichnet sich durch folgende Charakteristika aus:

  • Herausfordernd
  • Lösungsfrei
  • Lösbar
  • Mit einer unbekannten Lösung

Die Anwendung der Verbesserungs-Kata wird von Führungskräften mittels der Coaching-Kata unterstützt. (siehe dazu auch Coaching-Kata)

Sie wollen mehr erfahren? Dann klicken Sie hier und schauen Sie sich auf unserer Themenseite um:

ZUR THEMENÜBERSICHT


Kontakt

Kontakt


Newsletter

Newsletter

Sitemap