Logo Element - Dr. Kraus & Partner

Unternehmenspolitik - Definition

Kraus & Partner - Lexikon - Wirtschaftsbegriffe einfach erklärt

Definition - und Erklärung des Management-Begriffs "Unternehmenspolitik":

Politik ist ‚die Gestaltung der Ordnung eines Gemeinwesens und Lenkung des individuellen Verhaltens seiner Mitglieder‘. Allerdings wurde der Begriff Politik zunächst ausschließlich im Zusammenhang mit Staaten verwendet. Politik kann aber auch ein taktierendes Verhalten oder ein zielgerichtetes Verhalten beschreiben.

Im Unternehmen umfasst die Politik alle Entscheidungen und Maßnahmen, die eine Präzisierung der Unternehmensvision und der Unternehmensphilosophie darstellen, aber im Gegensatz zu konkreten Entscheidungen im Unternehmen über z.B. Produkte oder Fertigungsstätten vergleichsweise abstrakt sind.

Die Durchsetzung der Unternehmenspolitik ist Aufgabe des strategischen Managements.

In der Unternehmenspolitik sollte das Unternehmen seine Position zu bestimmten Gebieten festhalten. Dazu gehören:

  • Grundzweck und wirtschaftliche Grundfunktion der Unternehmung
  • Grundziele der Unternehmung (z.B. Erfolgs- und Produktziele)
  • Verhaltensgrundsätze gegenüber Anspruchsgruppen (Stakeholder)
  • Grundkonzept der Unternehmensleitung (z.B. Organisationform und Führungskonzept)

Kontakt

Sitemap