Logo Element - Dr. Kraus & Partner

Telefonakquise - Definition

Kraus & Partner - Lexikon - Wirtschaftsbegriffe einfach erklärt

Definition - und Erklärung des Management-Begriffs "Telefonakquise":

Die Telefonakquise ist auch heute noch eines der häufigsten angewendeten Formen des Direktvertriebs bei der Akquise, Beratung und Vertragsabschlusses. Wirkungsvolle Telefonakquise ist eine hohe Kunst und es gibt viele Regeln, die beachtet und viele Tipps, die berücksichtigt werden sollten.

Viele Kunden schließen z. B. direkt aus dem Telefongespräch auf die Kundenorientierung Ihres Unternehmens und die Qualität seiner Produkte und Dienstleistungen. Mit dem richtigen Verhalten am Telefon kann es also gelingen:

  • Das Image des Unternehmens positiv zu beeinflussen
  • Eine gute Kundenbeziehung aufzubauen
  • Zusätzliche Verkäufe zu bewirken

Mit gezielten Gesprächstechniken lassen sich Telefongespräche steuern und so sowohl eine sachlich kompetente Problemlösung dem potenziellen Kunden zu vermitteln als auch eine gute Kundenbeziehung aufzubauen:

  • Zuhören und sinngemäßes Zusammenfassen („Wenn ich Sie richtig verstehe, möchten Sie…)
  • Bestätigen und Verständnis zeigen
  • Offene und geschlossene Fragen gezielt einsetzen
Sie wollen mehr erfahren? Dann klicken Sie hier und schauen Sie sich auf unserer Themenseite um:

ZUR THEMENÜBERSICHT


Kontakt

Kontakt


Newsletter

Newsletter

Sitemap