Logo Element - Dr. Kraus & Partner

Selbstverantwortung - Definition

Kraus & Partner - Lexikon - Wirtschaftsbegriffe einfach erklärt

Definition - und Erklärung des Management-Begriffs "Selbstverantwortung":

Verantwortung bedeutet die Möglichkeit, dass eine Person für die Folgen eigener oder fremder Handlungen Rechenschaft ablegen muss. Sie drückt sich darin aus, bereit und fähig zu sein, später Antwort auf mögliche Fragen zu deren Folgen zu geben. Eine Grundvoraussetzung hierfür ist die Fähigkeit zur bewussten Entscheidung. Der Mensch entscheidet sich nur, wenn ihm ein gewisser Freiheitsgrad zur Verfügung steht.
Ohne Freiheitsgrade, keine Entscheidung; und folglich auch keine Verantwortungs-Übernahme.
Um also Mitarbeiter (mit-) verantwortlich zu machen (Prinzip Selbstverantwortung) muss ich Freiheitsgrade definieren (Stichwort: DÜRFEN) und die Mitarbeiter aktiv in Entscheidungssituationen bringen.

Das Prinzip Selbstverantwortung = Die goldene Regel des Führens!

Sie wollen mehr erfahren? Dann klicken Sie hier und schauen Sie sich auf unserer Themenseite um:

ZUR THEMENÜBERSICHT


Kontakt

Kontakt


Newsletter

Newsletter

Sitemap