Logo Element - Dr. Kraus & Partner

Prozesskostenrechnung (PKR) - Definition

Kraus & Partner - Lexikon - Wirtschaftsbegriffe einfach erklärt

Definition - und Erklärung des Management-Begriffs "Prozesskostenrechnung (PKR)":

Hierbei handelt es sich um eine Methode zur Ermittlung von Kosten der Prozessausführung. Ziel dabei ist es einen möglichst hohen Anteil aller Kosten direkt einzelnen Prozessen zuzuordnen. Mit der Prozesskostenrechnung soll insbesondere die Qualität der internen Kostenverrechnung auf Prozesse deutlich transparenter werden.

Sie wollen mehr erfahren? Dann klicken Sie hier und schauen Sie sich auf unserer Themenseite um:

ZUR THEMENÜBERSICHT


Kontakt

Kontakt


Newsletter

Newsletter

Sitemap