Logo Element - Dr. Kraus & Partner

Audit (Management) - Definition

Kraus & Partner - Lexikon - Wirtschaftsbegriffe einfach erklärt

Definition - und Erklärung des Management-Begriffs "Audit (Management)":

Unter einem Audit wird die systematische Prüfung eines im Unternehmen etablierten Managementsystems verstanden.

Audit: Management Funktion

Dies beinhaltet zum einen das Managementsystem im Ganzen (bspw. ein Qualitätsmanagementsystem) oder zum anderen ein Ausschnitt des Systems (bspw. ein zu prüfender Prozess oder eine gesetzliche Anforderung). Hierzu wird die Effizienz meist mit einer in Klassen eingeteilten Bewertung durchgeführt. Audits werden einerseits zur Prüfung der Wirksamkeit des Managementsystems innerhalb des Unternehmens, aber auch andererseits von externen Zertifizierungsstellen als Basis für eine Zertifizierung hergenommen. 

Management-Audit: Überprüfung des Managements

Zum Teil ist jedoch auch das Management selbst Gegenstand des Audits - zum Beispiel im Rahmen von Umstrukturierungen oder nach Unternehmensfusionen.

Die Unternehmensberatung Dr. Kraus & Partner unterstützt Unternehmen – sofern gewünscht – dabei ihr Management zu auditieren, oder Führungskräfte auf ein Audit vorzubereiten.

Mehr Informationen zum Thema "Audit (Management)":


Strategie


Kontakt

Kontakt


Kalender

Kalender

Sitemap