Logo Element - Dr. Kraus & Partner

Interoperability - Definition

Kraus & Partner - Lexikon - Wirtschaftsbegriffe einfach erklärt

Definition - und Erklärung des Management-Begriffs "Interoperability":

aus dem Englischen: operability = Betriebsfähigkeit. Gemeint ist mit dem zusammengesetzten Begriff die Fähigkeit von verschiedenen Systemen oder Produkten, automatisch zusammenzuarbeiten. Dazu ist es wichtig, dass keines der beteiligten Geräte oder Programme proprietäre Standards verwendet, sondern offene, wie z. B. das Internet Protocol.

Sie wollen mehr erfahren? Dann klicken Sie hier und schauen Sie sich auf unserer Themenseite um:

ZUR THEMENÜBERSICHT


Kontakt

Kontakt


Newsletter

Newsletter

Sitemap