Logo Element - Dr. Kraus & Partner

Glass Ceiling - Definition

Kraus & Partner - Lexikon - Wirtschaftsbegriffe einfach erklärt

Definition - und Erklärung des Management-Begriffs "Glass Ceiling":

aus dem Englischen: gläserne Zimmerdecke. Mit diesem Begriff wird das unsichtbare Hindernis bezeichnet, das Mitarbeitern den Aufstieg in die höchsten Führungsetagen verwehrt. Häufig sind es Frauen, deren Karriere dadurch gebremst wird. Die \gläserne Barriere\ kann z. B. aus Vorurteilen bestehen, aufgrund derer man einer Frau eine Führungsaufgabe nicht zutraut (auch Glass Wall).

Sie wollen mehr erfahren? Dann klicken Sie hier und schauen Sie sich auf unserer Themenseite um:

ZUR THEMENÜBERSICHT


Kontakt

Kontakt


Newsletter

Newsletter

Sitemap