Logo Element - Dr. Kraus & Partner

Fallback-Strategien - Definition

Kraus & Partner - Lexikon - Wirtschaftsbegriffe einfach erklärt

Definition - und Erklärung des Management-Begriffs "Fallback-Strategien":

Der Begriff Fallback-Strategien bezeichnet Strategien, die in Notfall-Situation bzw. im Falle des Scheiterns der eigentlichen Strategie als Alternative dienen. 

Fallback-Strategien und Alternativ-Strategien gewinnen an Bedeutung


Diese Strategien werden im allgemeinen Sprachgebrauch auch oft auch als Atternativ- oder Notfall-Strategien bezeichent. Sie gewinnen in der von rascher Veränderung und geringer Planbarkeit geprägten VUKA-Welt an Bedeutung, da in ihr in die strategische Planung eine wachsende Zahl von Annahmen - wie sich z.B. der Markt oder die Tecgnik entwickeln könnte - einffließen.

Mehr Informationen zum Thema "Fallback-Strategien":


Strategie


Kontakt

Kontakt


Newsletter

Newsletter

Sitemap