Logo Element - Dr. Kraus & Partner

CEO (Chief executive officer). - Definition

Kraus & Partner - Lexikon - Wirtschaftsbegriffe einfach erklärt

Definition - und Erklärung des Management-Begriffs "CEO (Chief executive officer).":

Die Bezeichnung Chief-Executive-Officer (CEO) stammt aus dem angelsächsischen Raum. Sie bezeichnet in den USA den Vorstandsvorsitzenden eines Unternehmens bzw. das allein zeichnungsberechtigte Mitglied einer Geschäftsleitung. Im angelsächsischen ist der Begriff rechtskräftig – ähnlich wie der Bezeichnung „Geschäftsführer“ oder „Vorstandsvorsitzender“ in Deutschland.

Chief-Executive-Officer (CEO): Bedeutung in Deutschland

Im Zuge der Globalisierung wird der Titel CEO zunehmend auch im deutschsprachigen Raum verwendet als Bezeichnung für Mitglieder der Geschäftsleitung. Rechtlich hat der Titel CEO in Deutschland, im Gegensatz zum Titel Geschäftsführer jedoch keine Relevanz. Hier dient er primär der Beschreibung der Funktion sowie der Tätigkeit einer Person in einem Unternehmen nach außen.

Inflationärer Gebrauch des Titels CEO

Generell gilt: Die Bedeutung des Begriffs Chief-Executive-Officer (CEO) variiert international, und er wird im deutschsprachigen Raum zunehmend inflationär gebraucht. So werden mit ihm nicht nur obersten Entscheider multinationaler Konzerne, sondern auch kleiner Start-ups belegt – zumal sogar Führungskräfte auf der mittleren Hierarchie-Ebene eines Unternehmens.

100 Tage Strategie Programm: K&P Video


Sie wollen mehr erfahren? Dann klicken Sie hier und schauen Sie sich auf unserer Themenseite um:

ZUR THEMENÜBERSICHT


Kontakt

Kontakt


Newsletter

Newsletter

Sitemap