Personalentwicklung

Die Personalentwicklung legt den Fokus auf die Aufgaben, Verantwortungen und Kompetenzen des Personals. Der ressourcenorientierte Ansatz hat sich empirisch als erfolgsversprechender herausgestellt. Indem man sich an den Stärken und Leistungen des Mitarbeiters orientiert, können bessere persönliche Ergebnisse erzielt werden, die sich motivierend auf Mitarbeiter auswirken. Daher muss die Entwicklung sich an individuellen Bedürfnissen ausrichten. Ansatzpunkte sind die Selbststeuerungs-, die Sozial-, die Methoden- und die Organisationskompetenzen des Mitarbeiters. Individuell muss betrachtet werden in welchen Bereichen eine Entwicklung gewünscht oder notwendig ist, beispielsweise beim Antreten einer neuen Arbeitsstelle (was sind die neuen Anforderungen an den Mitarbeiter und was kann er bereits, wie kann man die Stärken optimal ausnutzen?).