Talent Management als Erfolgsfaktor im Leadership Development

Was ist Talent Management?

„Die langfristige, systematische Identifikation und Förderung von Schlüsselkandidaten zur erfolgreichen Umsetzung strategischer Unternehmensziele“ – oder, aus Prozess-Sicht:

  • Kurs bestimmen: Welche kurz-, mittel- und langfristigen Ziele steuert das Unternehmen an?
  • Aufgaben und Kompetenzen-Anforderungen ableiten: Was muss getan werden, um diese Ziele zu erreichen? Welche Fähigkeiten erfordern die einzelnen Aufgaben? 
  • Führungspotenzial identifizieren und  fördern: Wer verfügt über welche Talente? Wie kann der Einzelne gemäß seinen Stärken eingesetzt werden und wo kann er sich weiterentwickeln?
  • Zielerreichung überprüfen: Wie erfolgreich ist die einzelne Führungskraft in ihrer (neuen) Position? Welche strategischen Ziele konnten bereits erreicht werden; wo sind noch Kurskorrekturen nötig? 

Warum Talent Management?

Den bestmöglichen Kandidaten für eine Schlüsselposition zu finden – eine ebenso wichtige wie schwierige Aufgabe. Das Problem: Muss aufgrund fehlender Nachfolge-Planung unter Zeitdruck entschieden werden, fällt die Wahl häufig nicht auf den besten, sondern den erstbesten Kandidaten. 
Dabei birgt eine falsche Stellenbesetzung handfeste wirtschaftliche Nachteile für das Unternehmen: Weder kann die (Nachwuchs-) Führungskraft die an sie gestellten Anforderungen optimal erfüllen, noch werden ihre tatsächlichen Kompetenzen ausgeschöpft. 
Demgegenüber sorgt strategisches Talent Management für…

  • … eine organisationsweite Leistungssteigerung durch optimierte, regelmäßig evaluierte Stellenbesetzungs- und Personalentwicklungsprozesse
  • … eine Reduktion der Personalkosten durch geringere Fehlzeiten und weniger Fluktuation
  • … zufriedene und motivierte Mitarbeiter durch eine enge Verbindung von systematischer Nachfolge- und persönlicher Karriereplanung

K&P Talent Management

K&P betrachtet Talent Management als einen kontinuierlichen Prozess, der nur dann erfolgreich verlaufen kann, wenn er Strategie, Struktur und Kultur miteinander verbindet: 

  • Talent Management-Strategie: Definition kurz-, mittel- und langfristiger Ziele zur Umsetzung der Unternehmensstrategie, Einsatz von Kennzahlen zur Erfolgsmessung 
  • Talent Management-Struktur: Implementierung und Durchführung standardisierter Leadership-Development-Maßnahmen: DiagnostikTrainingCoaching
  • Talent Management-Kultur: Die unternehmensinterne Wahrnehmung und Akzeptanz von Talent-Management 

 

Neuen Kommentar schreiben